Weisheitszahn-entfernungen

weisheitszahnentfernungZähne können ganz oder teilweise verlagert bzw. retiniert sein. Am häufigsten betrifft das untere und obere Weisheitszähne sowie obere Eckzähne. In solchen Fällen ist es nicht möglich, die Zähne zu lockern, mit einer Zange zu greifen und zu entfernen. Zu solchen Zähnen muss sich der Zahnarzt einen operativen Zugang schaffen. Nach genauer Abklärung entscheidet der Zahnarzt, ob die Entfernung in der eigenen Praxis stattfindet oder ob er den Patienten an den Fachzahnarzt überweist.

Fragen Sie uns

Wir beraten Sie gerne und kompetent

Bitte warten …